Archiv der Kategorie: Spezialitäten

Bauerneierspeise

Zutaten: 3 Eier 1 Zwiebel 200 gr Hühnerfleischreste gebraten 1 kleine grüne Paprikaschote Salz, Pfeffer etwas Fett Zubereitung: Die Eier aufschlagen und salzen.Die Zwiebel in Ringe schneiden und goldbraun rösten. Die Hühnerfleischreste in Streifen schneiden und mitbraten. Die grüne Paprika … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geheimrezepte, Hauptspeisen, Speisen, Spezialitäten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Püree aus Roter Bete

Zutaten: 500 g Rote Bete 60 g Butter 40 g Semmelbrösel 1 EL Zitronensaft 250 ml Sahne Salz Muskat Zubereitung: Rote Bete waschen und in Salzwasser gar kochen. Danach schälen und durch den Fleischwolf drehen. Butter zerlassen und die Semmelbrösel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesunde Rezepte, Spezialitäten | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gefülltes Poulet

Zutaten: 2 Poulets, 1 kg Marroni (Edelkastanien), 100 g Butter, 200 g Knollensellerie, 2.5 dl Rotwein, 2.5 dl Fleischbouillon, 2 Zwiebeln, 1 Lauchstange, 2 Karotten, 1 Esslöffel Zucker, Salz, Pfeffer Zubereitung: Die Marroni kreuzweise einritzen und 30 min bei 200 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gourmet, Spezialitäten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pikanter Gemüsereis

Zutaten: 1 Schale Reis 2 Schalen Wasser 200 g gefrorenes Gemüse 1 Paar Debreziner 1 Suppenwürfel etwas Salz Zubereitung: Gefrorenes Gemüse kurz anrösten, Debreziner in Räder schneiden und kurz mitrösten. Reis mit Wasser aufstellen, salzen, Suppenwürfel hinzufügen und nach ca. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geheimrezepte | Hinterlasse einen Kommentar

Grenadiermarsch

Zutaten: 500 gr gekochte Kartoffeln 500 gr Wurstreste 500 gr gekochte Fleckerl Schnittlauch 1 Zwiebel etwas Fett Schnittlauch Salz, Pfeffer Zubereitung: Geschnittene Zwiebelringe im Fett goldbraun rösten. Wurstreste kleinschneiden und mitrösten. Die gekochten Kartoffeln klein schneiden und beimengen. Mit Schnittlauch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geheimrezepte | Hinterlasse einen Kommentar