Bauerneierspeise

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht bewertet)

Zutaten:
3 Eier
1 Zwiebel
200 gr Hühnerfleischreste gebraten
1 kleine grüne Paprikaschote
Salz, Pfeffer
etwas Fett

Zubereitung:

Die Eier aufschlagen und salzen.Die Zwiebel in Ringe schneiden und goldbraun rösten. Die Hühnerfleischreste in Streifen schneiden und mitbraten. Die grüne Paprika in dünne Streifen schneiden und hinzufügen. Nun die Eier darüberleeren, kurz stocken lassen, mit den Gewürzen abschmecken und alles nochmal kräftig vermengen.

Eingesandt von Heart in 2004.

Gelesen: 1984 · heute: 3 · zuletzt: 18. October 2019

Dieser Beitrag wurde unter Geheimrezepte, Hauptspeisen, Speisen, Spezialitäten abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>