Sauerkrautsuppe nach Art des Braumeisters

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, durchschnittlich: 3,67 von 5)

Zutaten:

  • 500 g Rindfleisch (Hohe Rippe)
  • 1 Liter Wasser
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Sauerkraut
  • 1 Tasse Wasser
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Zwiebel, in Ringen
  • 2 Lorbeerblätter Pfeffer – Körner
  • 1 Tasse Bier, hell
  • 1 EL Mehl
  • 1 Dose Tomatenmark
  • wenig Salz
  • Zucker
  • Knoblauchpulver

Zubereitung:

Das gewaschene Rindfleisch mit dem geputzten, kleingeschnittenen Suppengrün und der abgezogenen, grob gehackten Zwiebel in dem Wasser in etwa 1,5 Std. gar kochen, das Fleisch klein schneiden. Das Sauerkraut mit dem Wasser (1 Tasse), dem Öl, Zwiebelringen, Lorbeerblättern und Pfefferkörnern gar kochen lassen, das Bier und die Fleischbrühe hinzugießen, die Suppe mit Mehl binden. Fleisch und Tomatenmark dazugeben, mit Salz, Zucker, Knoblauchpulver abschmecken.

Gelesen: 3483 · heute: 2 · zuletzt: 13. September 2019

Dieser Beitrag wurde unter Hauptspeisen, Speisen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>