Mokkakonfekt

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht bewertet)

Zutaten:

150 g Margarine
200 g Puderzucker
2 Esslöffel Kirschwasser
100 g Vollmilchschokolade
100 g Zartbitterschokolade
1 Esslöffel Instantkaffee
2 Esslöffel Wasser, heiss
Konfektmanschetten

 

Zubereitung:

Die Margarine mit dem gesiebten Puderzucker schaumig rühren. Mit dem Kirschwasser verfeinern. Die grob zerbrochene Schokolade in ein Gefäss geben, mit kochendem Wasser übergiessen, bis sie ganz bedeckt ist. Einige Minuten stehenlassen und nicht umrühren. Das Wasser wieder abgiessen.
Inzwischen den Instantkaffee mit heissem Wasser auflösen. Die aufgelöste Schokolade und den Kaffee unter die Schaummasse rühren und im Kühlschrank halbfest werden lassen. Am besten in einen Spritzbeutel füllen und in die Konfektmanschetten spritzen. Das Konfekt im Kühlschrank aufbewahren.

 

 
Gelesen: 1748 · heute: 4 · zuletzt: 21. May 2019

Dieser Beitrag wurde unter Rezept-News abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>