Brötchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht bewertet)
Zutaten:

1 Würfel Hefe
2 TL Zucker
4 EL Margarine
500 g Mehl
200 ml Milch
2 Eigelb
1/2 TL Salz
Kondensmilch

 

Zubereitung:

Die Hefe zerbröckeln und mit Mehl, Salz, Eigelb und Zucker mischen.
Die Milch, 3 Eßl. Wasser und die Margarine erwärmen, nicht kochen.
Diese Masse mit dem Teig gut verkneten. Abdecken und gehen lassen.
Aus dem Teig dann die Brötchen formen, auf ein gefettetes Backblech legen und nochmals gehen lassen.
Die Brötchen mit der Kondensmilch bestreichen.
Man kann auch nach belieben Körner, Mohn oder Sesam in den Teig einarbeiten oder auf die Brötchen geben.
Bei mittlerer Hitze goldbraun backen.

Gelesen: 4687 · heute: 2 · zuletzt: 18. October 2019

Dieser Beitrag wurde unter Backwaren, Brote & Brötchen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Brötchen

  1. Hey,
    das Rezept ist wirklich Super! Ich habe es gestern mal ausprobiert und muss sagen, dass es wirklich Super geklappt hat.
    Aber das wichtigste ist natürlich, dass es auch geschmeckt hat, und ja das hat es auch, sogar sehr gut! Danke hier für den guten Tipp

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>