Kirsch-Quark Auflauf für Singles

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, durchschnittlich: 4,00 von 5)

Zutaten:

25g Margerine
30g Zucker
1/2 Päckchen Vanillezucker
———————————————————-
1 Eigelb
125g Margerine
1 EL Weizengrieß
etw. aufgeriebene Zitronenschale(unbehandelt)
2 EL Crème frâiche
1 Eiweiß
———————————————————-
1/2 TL Margerine
100g abgetropfte Schattenmorellen(aus dem Glas)

Zubereitung:

Alle Zutaten die im ersten Abschnitt aufgeführt sind mit dem Rührbesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eigelb unterrühren. Quark, Weizengrieß, Zitronenschale und Cème frâiche unter die Eigelbmasse rühren. Eiweiß so steif schlagen, dass ein Messerschnitt sichtbar bleibt, unter die Quarkmasse heben, eine geeignete Form mit dem 1/2 TL Margerine ausfetten.
Schattenmorellen gut abtropfen lassen, etwas Quarkmasse in die Form geben, Kirschen einschichten, die restliche Quarkmasse einfüllen und backen.

Heissluft: 180-200°C
Einschubhöhe:3
Mikrowelle 90 Watt
Dauer: 10 – 20 min

Eingesandt von kloins in 2008.

Gelesen: 44876 · heute: 2 · zuletzt: 16. June 2019

Dieser Beitrag wurde unter Desserts, Speisen abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>