Quarkmousse mit Zitronenmelisse

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht bewertet)

Zutaten:
2 Blatt Gelatine 3 Eigelb 80 g Zucker 1 Esslöffel Vanillezucker 300g Rahmquark 3 Esslöffel Kirsch 6 Blatt Zitronenmelisse 0,2l Sahne
Zubereitung:
1. Die Gelatine in reichlich Wasser einlegen. Eigelb, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel über Wasserdampf zu einer dicklichen Creme aufschlagen. Herausnehmen und kalt rühren. 2. Die Gelatine auflösen und mit dem aufgerührten Quark unter die Eicreme ziehen. Mit Kirsch parfümieren und die in Streifen geschnittene Zitronenmelisse unterziehen 3. Die Sahne steif schlagen und locker unter die Creme ziehen. 3- 4 Stunden kühlen stellen, bis die Creme stichfest ist.
Zubereitungsdauer: 40 Minuten
Rezept ursprünglich eingefügt von Basti

Gelesen: 1277 · heute: 2 · zuletzt: 28. June 2022

Dieser Beitrag wurde unter Geheimrezepte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>