Eier mit Krabben

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht bewertet)

Zutaten:
Für 4 Personen: 4 hartgekochte Eier 150 g Kräuterquark 50 g ausgelöste Nordseekrabben 1 TL Zitronensaft 1 Msp Cayennepfeffer Salz schwarzer Pfeffer aus der Mühle 1 Bund Dill
Zubereitung:
Die Eier schälen, halbieren und die Eigelbe in einer Schüssel zerdrücken, den Kräuterquark hinzufügen. Die Krabben grob hacken, unter die Eier-Quark-Creme mischen und mit Zitronensaft, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Aus der Masse Kugeln in Grösse der Eidotter formen. Den Dill waschen und hacken. Die Ei-Krabben-Kugeln in Dill wälzen und in die ausgehöhlten Eier legen. Zu Blattsalat servieren.
Zubereitungsdauer: 10 Minuten
Rezept ursprünglich eingefügt von Tomcat

Gelesen: 830 · heute: 2 · zuletzt: 24. June 2022

Dieser Beitrag wurde unter Vorspeisen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>